“Wir tun nicht, was wir wollen, sondern wir wollen, was wir tun” (Maria Montessori)

Nur wer gern zur Schule geht, kann entfalten, was in ihm steckt. Durch die gelebte Montessori-Pädagogik an unserer Schule kann das individuelle Potential jedes Kindes wachsen. Ohne Notenstress und Leistungsdruck prägen unsere Schüler eigene Interessen und Stärken aus und starten selbstbewusst in die Zukunft. Unser Ziel ist es daher, jeden der jungen Menschen auf seinem Weg wertschätzend zu begleiten.
Eigenverantwortung, Engagement für andere, Respekt und Vertrauen sind Werte, die wir täglich leben und vermitteln und die unsere Gemeinschaft prägen. Diese Werte erfahren unsere Kinder im gemeinsamen Schullalltag und geben sie weiter, indem sie sich für andere Kinder in der ganzen Welt engagieren.